Facepalm der Woche: Kinderpanzer

Faceplam der Woche - Kinderpanzer

Was war das geilste Spielzeug, damals 1986? Ein Kett-Car! Mit Hilfe von ein paar angemalten Bananenkisten wurde das Teil auf Knight Rider-Optik  gepimpt (für die Jüngeren: Das ist die Serie, bei der David Hasselhoff noch cool war, weit vor Sharknado) und man hat sich wie der König der Straße gefühlt.

Autos für die Wackelpudding-Generation

Da heutzutage jedes dritte Kind in Deutschland aussieht als wäre es aus Hefeteig, sind die Spielfahrzeuge meist mit einem elektrischen Antrieb versehen. Natürlich gibt es da Plastiknachbauten der KFZ-Oberliga. So können die Kleinen auch ohne volle Windel einen auf dicke Hose machen.

Kais Kolumne - Faceplam - KinderpanzerQuelle: Amazon.de

 

Da ich ja seit ein paar Monaten stolzer Vater einer bildhübschen Tochter bin (das muss einfach zwischendurch raus, ich nenne es Liebestourette), bekomme ich regelmäßig  Spielzeugangebote um die Ohren gehauen. Ich habe mittlerweile die Theorie, dass Amazon eine Kopie der Geburtsurkunde bekommt, sobald ein Neukonsument abgenabelt wird. Die gefühlt erste Mail mit Babywerbung habe ich bekommen als meine Frau im Kreißsaal lag, so wusste ich dank Amazon das alles gut laufen wird .

So wurden mir also irgendwann auch diese Fahrzeuge gegen frühkindliche Minderwertigkeitskomplexe vorgeschlagen. Als ich gerade das passende Baby-Golfbag für den Elektro-Benz raussuchen wollte, bin ich auf dieses Angebot gestoßen.

Panzer für Kinder

Kinderpanzer - Kaiskolumne

Quelle: Amazon.de

 

Ich bin begeistert! Endlich ein Fahrzeug mit Understatement! Neben den durchaus positiv hervorzuhebenden pädagogischen Mehrwert, macht der Panzer auch optisch einiges her. Auf den Spielplatz fährt man nur mit Ketten! Besonders hervorzuheben sind die formschönen Waffensysteme, vorne weg die rechts und links montierten Raketenwerfer. Wen das nicht überzeugt, der muss doch einfach nur einen Blick in das glückliche Gesicht des Kindes auf dem Bild werfen! Der Helm ist leider nicht Bestandteil des Angebots, aber da wird man sicher in irgendwelchen Nazi-Foren im Darknet fündig – sollte kein Problem sein.

In Zeiten von Trump, Putin, Jong Un und Erdogan sollte jeder vorbereitet sein! Auch die Kleinsten!

/*Ironie /*Sarkasmus

Panzer für Kinder: Für mich eine würdige „FACEPALM“ der Woche.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

RSS
Facebook
Facebook